Das war unser Mass des Spazierganges vor der Transplantation: Aus der Matte, Aarehöhe, auf den Gurten spazieren und dann „äne wieder abe“ hinunter nach Blinzern. Bereits im Juni nahm ich den Weg auf den Berner Hausberg in Angriff – schaffte es aber nur bis zur Mittelstation. Noch war die Steigung von 380 Höhenmetern auf 7.6 km zu anstrengend.
Heute hat es aber geklappt. Bei schönem, mildem Herbstwetter zuckelte ich behutsam hinauf zum Kulm. Ich war zwar pfludinass geschwitzt aber so etwas von stolz! Der Weg hinunter nach Blinzern war verglichen mit dem Aufstieg ein erholsames Vergnügen. Und der Schrittzähler im Smartphone verkündete zu Hause:
14‘125 steps: All-Time Record.Reife Äpfel am Baum am Weg auf den Gurten