peter 03Peter kommt mir vor wie ein Gangsterboss mit seinem Schlapphut und riesiger Sonnenbrille, dabei ist er nur gut vorbereitet auf den Sommer - und der Sommer kommt bestimmt. Die T-Shirts (UV-Schutz 50) und die Wanderutensilien sind bereit.

Heute haben wir schon mal das Köfferchen und die Medikamentenkiste gepackt, die Peter in die Insel mitnehmen muss. Heute haben wir aber auch schon vorsichtig vorsondiert von all den Utensilien, die er nicht mehr brauchen wird. Tja - nun kanns also losgehen - am Montag nochmals Blutwäsche, am Abend die letzte Dialyse zu Hause und dann am Dienstag ab in die Insel ...

Nein, nein - nervös sind wir nicht - wir doch nicht - und ich erst recht nicht - ich muss ja nicht ins Spital!